Wieder 2:3 nach 2:0-Führung! IFK Göteborg verliert erneut gegen Sirius

Die Fans des schwedischen Traditionsklubs IFK Göteborg haben gestern Abend ein ziemlich schmerzhaftes Déjà-vu erleben müssen. Ihr Team verlor wie schon vor drei Wochen mit 2:3 gegen IK Sirius. Und auch dieses Mal verspielte das Team von Poya Asbaghi einen 2:0-Vorsprung.

MATCH ANALYSIS: Göteborg win a point against Allsvenskan leaders Malmö

Malmö went into the game as reigning champion and confident league leaders (10 points ahead) with a flat 4-4-2 formation against their everlasting archrivals.